Diamonds Edition

Neuigkeiten


Geschwister
Marion am 29.06.2017 um 05:49 (UTC)
 Am 26.06.17 sind bei Susanne und Thorben Vetter (Always jump’n run) fünf kleine Geschwister von Eazy zur Welt gekommen. Es sind zwei Mädels und drei Jungs. Eltern sind Pepper und Even. Bei ernsthaftem Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf, kann man sich gerne bei Susanne melden. Die Kontaktdaten bekommt Ihr dann von mir.
Es juckt mir ja in den Fingern ... aber der Verstand muss siegen ;-)
 

In Sachen Agi ...
Marion am 29.05.2017 um 08:27 (UTC)
 … war ich in der letzten Woche mit Eazy unterwegs.
Am 20. Mai fand ein Fun-Turnier beim HSZ Bergisch Land statt und spaßeshalber hatte ich dort bereits im Dezember gemeldet, als ich bei Conny und Jürgen an einem Obedienceseminar mit Eva Hampe teilgenommen habe. Es gab zwei A-Läufe mit jeweils 14 Hindernissen, die wir komplett versemmelten, aber jede Menge Spaß hatten. Bis zum 11. Hindernis war meine kleine Rennsemmel noch recht führig, aber dann war die Konzentration futsch und Eazy kläffte nur noch und lief an den letzten Hindernissen vorbei. Mein Ziel war allerdings auch nicht, irgendetwas zu erreichen, sondern uns beide einer Turnieratmosphäre auszusetzen bzw. Erfahrungen zu sammeln.
Am 25. und 26. Mai fand ein großes Seminar mit Tobias Wüst, Daniel Schröder, Philipp Müller-Schnick und Bozena Plaßmann im HSZ NRW statt. 60 Teilnehmer auf vier Parcours verteilt – das ist schon ne Hausnummer! Der Ablauf war zeitlich genau durchgeplant und hat auch mit wenigen Verzögerungen einwandfrei funktioniert. Mir hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht, Eazy hatte immer ihren Fokus bei mir und ich glaube, sie hatte noch mehr Spaß als ich. Von jedem Trainer haben wir andere Tipps bekommen und versucht, sie umzusetzen. Mal funktionierte es, mal weniger ;-) Aber im Großen und Ganzen bin ich mit unserer Entwicklung sehr zufrieden.
Da wir aufgrund meiner orthopädischen „Großbaustellen“ niemals zu „Höherem“ berufen sein werden, mache ich trotzdem solange mit der kleinen Rennsemmel weiter, wie es nur geht – weil es einfach Spaß macht und ohne jeglichem Druck geschieht! ;-)
 

Neue Fotos
Marion am 26.04.2017 um 05:58 (UTC)
 ... in der Galerie :-)
 

Da ist er nun ...
Marion am 24.03.2017 um 06:10 (UTC)
 … der 1. Geburtstag meiner kleinen Rennsemmel. Wo ist bloß das erste Jahr geblieben?
Für Eazy vernünftige Adjektive zu finden, ist eigentlich gar nicht schwer. Andererseits aber doch wieder, weil sie so einzigartig ist. Sie ist immer motiviert, schnell zu begeistern, hoch aufnahmefähig, clever und voller Elan - egal, ob im Alltag oder bei der Arbeit -, loyal, anlehnungsbedürftig, verschmust und hat einen unglaublichen Bewegungsdrang. Sie will immer und überall rennen, immer vorne weg.
Im Agi ist sie blitzeschnell, sodass ich sie meistens nur von hinten sehe; zu meinem Leidwesen ist sie dabei allerdings auch sehr laut; im Obedience tasten wir uns noch heran, was das Richtige ist. ;-) Aber auch da zeigt sie immer Motivation und Spaß an der Arbeit. Und damit das so bleibt, besuchen wir in diesem Jahr ein paar Seminare; Prüfungen oder Turniere sind erstmal nicht geplant.
Sie ist eine absolute Bereicherung … für Joy, für Leo und vor allem für mich!
 

Neue Fotos ...
Marion am 23.03.2017 um 10:36 (UTC)
 ... in der Galerie!
 

Prüfungsmüde?
Marion am 07.02.2017 um 07:49 (UTC)
 Ich bin in letzter Zeit öfters gefragt worden, wo und wann ich denn mal mit meinen Hunden auf einer Obedienceprüfung bzw. auf einem Agi-Turnier anzutreffen wäre. Ich antwortete dann immer „ach, mal sehen“. Aber im Grunde ist das nur die halbe Wahrheit. Die ganze Wahrheit ist, dass ich momentan, insbesondere auch in diesem Jahr, gar nirgendwo starten möchte. Aus dem einfachen Grunde, weil ich meine Nervösität einfach nicht in den Griff bekomme und ich nicht möchte, dass meine Hunde darunter leiden müssen. Hinzu kommt, dass ich inzwischen doch gerne am Wochenende ausschlafe, da ich während der Woche schon sehr sehr früh aufstehen muss. Also reiner Selbstschutz. ;-)
Aber meine Hunde und ich haben so viel Spaß in unserer Freizeit und das möchte ich nicht durch meine Unfähigkeit, Prüfungsangst nicht einfach „weglächeln“ zu können, gefährden.
Nichtsdestotrotz besuchen wir Seminare und Workshops im Obedience und Agility und haben einfach Spaß – ob jetzt mit oder ohne Prüfung.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9 10Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: